Filmkritik - Victoria & Albert (2001)
 
 

Victoria & Albert

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,5)
Original: Victoria & Albert
Regie: John Erman
Darsteller: Penelope Wilton, Peter Ustinov
Laufzeit: 181min
FSK: ???
Genre: Drama (Großbritannien, USA)
Filmstart: 20. Oktober 2001
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
England1837. Nach dem Tod von König Wilhelm IV (Sir Peter Ustinov), besteigt die 18-jährige Victoria (Victoria Hamilton) den Thron von England. Unterstützt von Premierminister Lord Melbourne (Nigel Hawthorne) tritt sie ein schweres Amt an. Sie muss sich gegen ihre intrigante Mutter und dessen herrschsüchtige Berater durchsetzten. Kurz nach ihrer Krönung heiratet Victoria den deutschen Prinzen Albert von Sachsen-Coburg und Gotha (Colin Firth). Anfangs geht Albert die Eheschließung mit Victoria als Karriereschritt an. Bald muss er aber feststellen, dass er sich seinen Platz im königlichen Haushalt erst erobern muss. Getrübt von Alberts machtloser untergeordneten Stellung nimmt ein gefühlvolles Drama ein tragisches Ende.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche