Filmkritik - Torso (2002)
 
 

Torso

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,1)
Original: Torso: The Evelyn Dick Story
Regie: Alex Chapple
Darsteller: Tom McCamus, Kathleen Robertson
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Thriller (USA)
Filmstart: 18. März 2002
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Kanada im März 1946. Spielende Kinder finden den grausam verstümmelten Torso eines Mannes. Belastende Beweise führen die ermittelnden Kriminalpolizisten schnell zu Evelyn Dick (KATHLEEN ROBERTSON), deren angeblich vermisster Ehemann John das Opfer ist. Doch ist die junge Frau wirklich in der Lage gewesen, ihren Mann auf so brutale Weise zu töten? Und obwohl es Zweifel am Tathergang gibt, wird ihr der Prozess gemacht. Zu sehr passt die hübsche Evelyn, die nebenbei auch als Luxus-Callgirl arbeitet, in das Feindbild der spießbürgerlichen Gesellschaft. Als sie zum Tode durch den Strang verurteilt wird, kümmert sich ein engagierter Anwalt darum, die Wahrheit herauszufinden...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche