Filmkritik - Snakehead: Der Schrecken aus dem See (2004)
 
 

Snakehead: Der Schrecken aus dem See

DVD / Blu-ray :: IMDB (3,8)
Original: Snakehead Terror
Regie: Paul Ziller
Darsteller: William B. Davis, Bruce Boxleitner
Laufzeit: 93min
FSK: ???
Genre: Action, Horror, Science-Fiction (Kanada)
Filmstart: 13. März 2004
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Ihr Gift lähmt, ihr Biss tötet. Deine Angst zieht sie an... Sheriff Peters (Bruce Boxleitner) traut seinen Augen nicht, als er die verstümmelte Leiche seines Freundes in der Nähe des Sees findet. Doch was kann ihn so zugerichtet haben? Am nächsten Tag: Bei einem Wettschwimmen werden die Teilnehmer von grausamen Fischen attackiert. Als Sheriff Peters einen riesigen Zahn in den Überresten eines Schwimmers findet,wird einiges klar. Vor Jahren wurde der See vergiftet, um die tot bringenden Snakeheads auszurotten, aber etwas muss überlebt haben. Die Regierung schickt die Spezialistin Lori Dale (Carole Alt) in das kleine Dorf um das Gewässer zu untersuchen. Doch schnell wird klar, hier hat man es mit einer mutierten Art des Snakehead Fisch zu tun, der sich rasend schnell vermehrt und auch an Land auf Beutejagd gehen kann. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, die Fische müssen ausgerottet werden, bevor Sie die ganze Stadt ausrotten...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche