Filmkritik - Serse - Semperoper Dresden (2000)
 
 

Serse - Semperoper Dresden

Regie: Christophe Rousset
Darsteller: Matteo Peirone, Marcello Lippi
Laufzeit: 160min
FSK: ???
Genre: Musik
Filmstart: 01. Januar 2000
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche