Filmkritik - Scooby-Doo (2002)
 
 

Scooby-Doo

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (4,9)
Regie: Raja Gosnell
Darsteller: Freddie Prinze Jr., Sarah Michelle Gellar
Laufzeit: 88min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Komödie (USA)
Verleih: Warner Bros. Pictures
Filmstart: 01. August 2002
Bewertung: 7,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Grusel! Scooby-Doo und die Mitglieder der Mystery Inc. Fred (Freddie Prinze Jr.), Daphne (Sarah Michelle Gellar), Shaggy (Matthew Lillard) und Velma (Linda Cardellini) werden auf die super-coole Vergnügungsinsel "Scooby Island" gerufen. Der Besitzer Emile Mandavarious (Rowan Atkinson) bittet die fünf Freunde, eine Reihe übernatürlicher Zwischenfälle aufzuklären. Sie sollen diesen Fall lösen, noch bevor die mysteriösen Geheimnisse an die Öffentlichkeit gelangen und die Besucher vergraulen. Bei diesem Abenteuer müssen Scooby und seine Freunde allerdings alles vergessen, was sie bisher über falsche Geister und fiese Dämonen zu wissen meinten. Doch mit kriminalistischem Scharfsinn und viel Mut retten sie am Ende nicht nur sich selbst, sondern vielleicht auch ... die Welt! Huuhhhaaa!

Kommentare

(1) blue-X vergibt 7 Klammern · 08. September 2004
Ganz ok ... ist das echt schon 2 Jahre her o.O
 

Teilen

 

Filmsuche