Filmkritik - Rosamunde Pilcher: Wind der Hoffnung (1996)
 
 

Rosamunde Pilcher: Wind der Hoffnung

Regie: Rolf von Sydow
Darsteller: Lara-Joy Körner, Jürgen Schmidt
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Romanze (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 1996
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Als Tom, Enkel des alten Sawcombe, bei seinem Praktikum auf dem Nachbargut Vicky Harding begegnet, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch Vickys Eltern sind strikt gegen die Verbindung und verbieten der Tochter jeglichen Kontakt. Erst als Philip aus London über Vicky versucht, an das Grundstück der Eltern zu kommen gesteht ihre Mutter, warum die Eltern gegen eine Beziehung mit Tom sind. Vicky ist so erschüttert, dass sie mit Philip nach London geht, um Tom nicht mehr sehen zu müssen. Doch langsam kommt die ganze Wahrheit ans Licht...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche