Filmkritik - Reptile Man (1997)
 
 

Reptile Man

DVD / Blu-ray :: IMDB (4,2)
Original: Brittle Glory
Regie: Stewart Schill
Darsteller: Tony Curtis, Arye Gross
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Komödie (USA)
Filmstart: 01. August 1997
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Jack Steele, der in den 60er Jahren als Superheld „Reptile Man“ in einer Fernsehserie bekannt wurde, kämpfte gemeinsam mit seinem Handlanger „Tadpole“ - die Kaulquappe – gegen das Böse in der Welt an. Selbst Jahre nach dem Ende der Serie treten die beiden noch immer als „Reptile Man“ und „Tadpole“ in Einkaufszentren und auf privaten Veranstaltungen auf. Doch dann beschließt „Tadpole“, eine eigene Schau¬spielkarriere zu starten – ohne seinen launi¬gen Weggefährten. „Reptile Man“ ist davon wenig begeistert und sabotiert Tadpoles Pläne, woraufhin es zum Showdown zwischen den ehemaligen Superhelden kommt.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche