Filmkritik - Rancho Deluxe (1975)
 
 

Rancho Deluxe

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,4)
Regie: Frank Perry
Darsteller: Sam Waterston, Harry Dean Stanton
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Western (USA)
Filmstart: 14. März 1975
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die beiden sympathischen Taugenichtse Jack (Jeff Bridges, Heaven’s Gate – Das Tor zum Himmel) und Cecil (Sam Waterston, Verbrechen und andere Kleinigkeiten) machen Montana unsicher. Sie stehlen dem lieben Gott die Zeit und dem neureichen Rinderbaron John Brown (Clifton James, Leben und sterben lassen) das liebe Vieh. Um den ganz großen Coup zu landen, wollen sie Browns preisgekrönten Zuchtbullen entführen und ein Lösegeld erpressen. Doch Brown kriegt Wind von dem tierischen Plan und setzt einen leicht senilen Detektiv auf sie an. Besonders amüsant: Die schrägen Dialoge in diesem Film, die ebenso geschliffen sind wie die Kettensäge, mit der Jack und Cecil ihre Beute in grillgerechte Häppchen zerlegen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche