Filmkritik - Rails & Ties - Aufbruch in ein neues Leben (2007)
 
 

Rails & Ties - Aufbruch in ein neues Leben

Original: Rails and Ties
Regie: Alison Eastwood
Darsteller: Eugene Byrd, Kathryn Joosten
Laufzeit: 97min
FSK: ???
Genre: Drama (USA)
Filmstart: 26. Oktober 2007
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der Lokführer Tom Stark (Bacon) kann nicht akzeptieren, dass seine Frau (Harden) krank ist. Dann verliert ein kleiner Junge durch ein schreckliches Eisenbahnunglück seine Eltern. Tom nimmt den Jungen bei sich auf. Und indem er sein Herz diesem Kind öffnet, das die Geborgenheit einer liebevollen Familie braucht, baut er Schritt für Schritt auch eine neue Beziehung zu seiner über alles geliebten Frau auf.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche