Filmkritik - Planet der Dinosaurier (2003)
 
 

Planet der Dinosaurier

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (7,6)
Original: Dinosaur Planet
Regie: ?????
Darsteller: ?????
Laufzeit: 200min
FSK: ???
Genre: Dokumentation (USA)
Filmstart: 14. Dezember 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Lassen Sie sich in die prähistorische Vergangenheit entführen und erleben Sie, wie modernste Computergraphiken und neueste Erkenntnisse der Paläontologie das Schicksal unterschiedlicher Dinosaurier in vier spannenden Episoden zum Leben erwecken! Der Paläontologe und Kurator des Utah Museum of Natural History Scott Sampson dokumentiert, wie man zu den Fakten und Erkenntnissen kam, die diese Episoden so spannend machen. Werden Sie Zeuge, wie sich die Dinosaurier vor Millionen Jahren durchs Leben geschlagen haben, ob es nun der weibliche Velociraptor White Tip ist, der seine Herde verloren hat und nun die Wildnis der Oberkreide vor 84 –73 Millionen Jahren durchkreuzt oder der Pyroraptor Pod, deren Verwandten von einer riesigen Killerwelle getötet wurden und die ihn selbst auf eine Insel weit draußen im Ozean getrieben hat!

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche