Filmkritik - Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis (1987)
 
 

Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,1)
Original: Near Dark
Regie: Kathryn Bigelow
Darsteller: Troy Evans, Lance Henriksen
Laufzeit: 94min
FSK: ???
Genre: Horror, Western (USA)
Filmstart: 02. Oktober 1987
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Eine handvoll blutsaugender Nomaden zieht durch den mittleren Westen. In gestohlenen, abgedunkelten Autos durchstreifen sie das Land auf der Suche nach neuen Opfern, auf der Flucht vor dem Sonnenlicht - eine ewige Odyssee im Schutze der Nacht. Auf einem dieser Streifzüge lernt Mae den jungen Cowboy Caleb kennen. Ihr erster Kuss macht sie unzertrennlich; jetzt ist auch er vom täglichen Blut abhängig. Doch Caleb ist noch zu sehr Mensch um der täglichen Notwendigkeit des Tötens nachzukommen. Die gnadenlose Auseinandersetzung mit den Herren der Nacht ist unausweichlich.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche