Filmkritik - Neal n´ Nikki (2005)
 
 

Neal n´ Nikki

Original: Neal n´ Nikki
Regie: Arjun Sablok
Darsteller: Pawan Chopra, Gaurav Gera
Laufzeit: ???
FSK: ???
Genre: Musical, Romanze (Indien)
Filmstart: 09. Dezember 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
21 Tage bleiben Neal (Uday Chopra), um sich die Hörner abzustoßen. Denn in 3 Wochen findet seine arrangierte Hochzeit statt. Der Sonnyboy reist nach Vancouver und schnappt sich ein heißes Date nach dem anderen. Aber die tolpatschige Partymaus Nikki (Tanisha) funkt ihm jedesmal dazwischen. Mit einem Trick lockt sie Neal auch noch auf einen Trip durch Kanada, um ihren Exfreund eifersüchtig zu machen. Dabei dämmert Neal und Nikki langsam, dass das Glück viel näher ist, als sie ahnen...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche