Filmkritik - Memory - Wenn Gedanken töten (2005)
 
 

Memory - Wenn Gedanken töten

Original: Memory | Mem-o-re
Regie: Bennett Davlin
Darsteller: Billy Zane, Terry Chen
Laufzeit: 98min
FSK: ???
Genre: Thriller, Horror, Drama (Kanada, USA)
Filmstart: 23. März 2007
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Manchmal können Erinnerungen töten … Während eines Vortrags in Brasilien inspiziert Dr. Taylor Briggs (Billy Zane), ein angesehener Fachmann für Gedächtnisverlust, einen Patienten, der am Ufer des Amazonas gefunden wurde. Während der Untersuchung kommt Dr.Briggs versehentlich mit einer Substanz in Kontakt, die eine Reihe von genetisch gespeicherten Erinnerungen in seinem Gehirn freisetzt. Diese stammen von einem Serienkiller, der seit drei Jahrzehnten sein Unwesen treibt…

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche