Filmkritik - Master and Commander - Bis ans Ende der Welt (2003)
 
 

Master and Commander - Bis ans Ende der Welt

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,4)
Original: Master and Commander - The Far Side of the World
Regie: Peter Weir
Darsteller: Russell Crowe, Paul Bettany
Laufzeit: 138min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Action, Abenteuer, Drama (USA)
Verleih: 20th Century Fox
Filmstart: 27. November 2003
Bewertung: 6,0 (2 Kommentare, 2 Votes)
Die Zeiten des Napoleonischen Krieges. Captain Jack Aubrey (Russell Crowe) lenkt sein Schiff samt der 197 Mann Besatzung sicher durch die größten Meere dieser Welt. Bei einem Angriff wird das Schiff jedoch schwer beschädigt, wobei viele Crewmitglieder auf grausame Weise umkommen. Nun sinnt Aubrey auf Rache und setzt zu einer rasanten Verfolgungsjagd an. Sein Ziel: den ärgsten Feind für immer zu vernichten.

Kommentare

(2) Lerena vergibt 6 Klammern · 08. September 2004
Titel passt nicht zum Film, finde ich. Zieh sich ziehmlich hin. Beeindruckende und gute Kameraführung und Umsetzung der Kampfszenen. Ende ist berechenbar.
(1) beneS vergibt 6 Klammern · 08. September 2004
Zienmlicher zäher Film. Dennoch einige nette Kameraaufnahmen.
 

Teilen

 

Filmsuche