Filmkritik - Mad Cows - Zwei Frauen und ein Baby (1999)
 
 

Mad Cows - Zwei Frauen und ein Baby

DVD / Blu-ray :: IMDB (4,0)
Original: Mad Cows
Regie: Sara Sugarman
Darsteller: Anna Massey, Geoffrey Robertson
Laufzeit: 87min
FSK: ???
Genre: Komödie (Großbritannien)
Filmstart: 29. Oktober 1999
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Maddy hat es gerne, wenn die Männer hinter ihr her sind – aber doch nicht gleich die gesamte Londoner Polizei... Zumal Maddy gerade Mutter geworden ist und sich schonen sollte. Aber wer nimmt darauf schon Rücksicht? – Baby jedenfalls nicht... Die durchgeknallte Geschichte einer jungen, alleinerziehenden Mutter und ihren verzweifelten Versuchen, Baby, Männer, das Leben im Allgemeinen und ihre Figur wieder „in Form“ zu bringen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche