Filmkritik - Lock Up - Überleben ist alles (1989)
 
 

Lock Up - Überleben ist alles

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,3)
Original: Lock Up
Regie: John Flynn
Darsteller: Frank McRae, Sonny Landham
Laufzeit: 104min
FSK: ab 18 Jahren
Genre: Action (USA)
Filmstart: 11. Januar 1990
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Automechaniker Frank Leone (Sylvester Stallone) muss noch sechs Monate absitzen, bevor er endlich aus dem Gefängnis entlassen wird. Überraschend erhält er die Nachricht, dass er in das Hochsicherheitsgefängnis Gateway verlegt werden soll, um dort das restliche halbe Jahr seiner Haftstrafe zu verbringen. Frank weiß nicht, wie ihm geschieht, doch bald kommt er darauf, was hinter dieser Aktion steckt. Der Gefängnisdirektor von Gateway, Drumgoole (Donald Sutherland), will eine alte Rechnung begleichen. Als Frank vor Jahren einen Fluchtversuch aus dem Gefängnis unternahm, musste Drumgoole sich dafür verantworten. So unternimmt er alles, um Frank Leone zu schikanieren und zu provozieren. Sein Ziel: Leone soll ausrasten und zu einer neuen Haftstrafe verurteilt werden - die er dann, dafür würde Drumgoole schon sorgen, ganz in Gateway absitzen soll...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche