Filmkritik - Killing Moves (2002)
 
 

Killing Moves

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,8)
Original: Assassination Tango
Regie: Robert Duvall
Darsteller: Julio Oscar Mechoso, Kathy Baker
Laufzeit: 109min
FSK: ???
Genre: Thriller (Argentinien, USA)
Filmstart: 04. September 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
John J. ist ein alternder Auftragskiller, der für einen Job nach Argentinien geschickt wird. Doch der General, den er töten soll, verschiebt seine Rückkehr ins Land und John vertreibt sich einstweilen die Zeit mit Manuela. Einer schönen Tänzerin, die seine Lehrerin und Führerin in Argentiniens sinnliche Welt des Tango wird. Verzaubert von der vielfältigen und mysteriösen Welt, die Manuela ihm gezeigt hat, zerbricht seine Idylle als urplötzlich die Realität wieder über ihn hereinbricht. Er hat einen tödlichen Auftag zu erledigen...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche