5€ / Woche mit Likes
 
Filmkritik - Killing Me Softly (2001)
 
 

Killing Me Softly

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,5)
Regie: Kaige Chen
Darsteller: Heather Graham, Joseph Fiennes
Laufzeit: 96min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Thriller, Erotik (USA)
Filmstart: 09. Januar 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Erotisch. Leidenschaftlich. Tödlich!Die erfolgreiche Amerikanerin Alice lebt glücklich mit ihrem Freund Jake in London. Doch dieses beschauliche Leben gerät ins Wanken, als sie mitten in London wie vom Blitz getroffen, einen mysteriösen und attraktiven Mann trifft. Kurz darauf lieben sie sich, ekstatischer als Alice es je zuvor erlebt hat. Es ist ihr nicht möglich, diese Begegnung mit dem fremden Adam zu vergessen und sie gibt ihr bisheriges Leben auf, um mit ihm, aus dessen Vergangenheit sie nichts weiß, zusammen zu sein.Das Glück scheint perfekt, auch Adams Schwester empfängt sie mit offenen Armen. Doch dann bekommt Alice anonyme Briefe, die sie vor ihrem Gatten warnen. Allmählich dämmert es ihr, dass sie rein gar nichts über Adam weiß, der zudem immer sadistischere Seiten an den Tag legt. Alice beginnt, in der Vergangenheit ihres Mannes zu stöbern und schon bald schwebt sie in Lebensgefahr...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche