Filmkritik - Immer Ärger mit Hochwürden (1972)
 
 

Immer Ärger mit Hochwürden

Original: Immer Ärger mit Hochwürden
Regie: Harald Vock
Darsteller: Hochwürden Von Harald Vock mit Heidi Hansen, Otto Schenk
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Komödie (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 1972
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Um die Pläne eines profitversessenen Geschäftsmannes zu vereiteln, der an Stelle eines Waisenhauses ein Tourismuszentrum eröffnen will, kandidiert ein streitbarer Ortspfarrer für das Amt des Bürgermeisters. Als der Bischof von den seltsamen Methoden seines Pfarrers erfährt, kommt es zu heftigen Turbulenzen. "Immer Ärger mit Hochwürden" ist eine liebenswürdige Komödie mit Georg Thomalla, Peter Weck, Theo Lingen, Otto Schenk und Chris Roberts.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche