Filmkritik - Ich bin Sam (2001)
 
 

Ich bin Sam

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,9)
Original: I am Sam
Regie: Jessie Nelson
Darsteller: Doug Hutchison, Loretta Devine
Laufzeit: 128min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Drama (USA)
Filmstart: 09. Mai 2002
Bewertung: 10,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
"Ich bin Sam" ist die bewegende Liebesgeschichte des geistig behinderten Sam Dawson (Sean Penn): Mit der Unterstützung außergewöhnlicher Freunde zieht er seine Tochter Lucy selbst auf. Aber als Lucy sieben wird und Sam ihr intellektuell nicht mehr gewachsen ist, gerät die Familienidylle aus dem Lot: Die zuständige Sozialarbeiterin will Sam seine Tochter wegnehmen und Pflegeeltern anvertrauen. Vor Gericht hat Sam keine Chance. Dennoch nimmt er - mit Hilfe der energischen Anwältin Rita Harrison (Michelle Pfeiffer) - den Kampf gegen das Rechtssystem auf ...

Kommentare

(1) verhoeven vergibt 10 Klammern · 04. September 2006
Mein absoluter Lieblingsfilm. Es gibt keinen ergreifenderen Film als diesen. Selbst heute (nach mehrmaligem ansehen) muss ich noch schluchzen.
Ich bin Sam (2001) Trailer (Deutsch, HD)
 
 

Teilen

 

Filmsuche