Filmkritik - I Want You (1998)
 
 

I Want You

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,3)
Regie: Michael Winterbottom
Darsteller: Alessandro Nivola, Graham Crowden
Laufzeit: 84min
FSK: ???
Genre: Drama, Krimi (Großbritannien)
Filmstart: 30. Oktober 1998
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Acht lange Jahre saß Martin (Alessandro Nivola) im Gefängnis - wegen Totschlags. Endlich wieder frei, kehrt er in seine Heimatstadt zurück. Martin will seine frühere Freundin Helen (Rachel Weisz), mit der ihn ein dunkles Geheimnis verbindet, wiedersehen. Alle Versuche Helens, ihm aus dem Weg zu gehen und sich dem, was einst geschehen ist, zu entziehen, misslingen. Die alten, längst vergessen geglaubten Emotionen brechen mit ungeahnter Intensität wieder auf. Beobachter der verzweifelten Beziehung und obsessiven Liebesspiele des unglücklichen Paares ist der junge Honda (Luke Petrusic), der Helen über alles verehrt - seit dem Selbstmord seiner Mutter jedoch die Sprache verweigert. Er wird zum Zeugen einer schockierenden Auseinandersetzung, die Erschreckendes über Helens verdrängte Vergangenheit offenbart ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche