Filmkritik - Horror Aliens (2006)
 
 

Horror Aliens

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,1)
Original: Alien Incursion | Alien Warrior | Alien Zero
Regie: Jeffery Scott Lando
Darsteller: Tom O'Brien, Kiara Hunter
Laufzeit: 83min
FSK: ???
Genre: Horror, Komödie (Kanada)
Filmstart: 01. Januar 2006
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Wie malerisch doch der Job als Wächterin in einem Naturschutzgebiet sein kann. So denkt auch Kelly Jones (Kiara Hunter). Vorbei ist es mit der Ruhe aber, als ein paar Meteoriten in dem Gebiet abstürzen, aus denen hässliche und überaus hungrige Aliens hervorkriechen. Schnell finden sie ihre ersten Opfer, denn es gibt genug Camper und Touristen hier, die (fast) ohne Gegenwehr zur willigen Beute der Außerirdischen werden. Auch der Regierung sind die Vorkommnisse im Naturschutzgebiet nicht entgangen. Sie schickt ein Sondereinsatzkommando, das aber nicht nur radikal gegen die ungebetenen Gäste vorgehen soll... auch alle Augenzeugen des Geschehens müssen beseitigt werden! Dagegen muss Kelly etwas unternehmen. Zum Glück ist ihr Vater Harry (Ken Roberts) einÜberlebensspezialist... zum Glück ist er ein ehemaliger Bundesagent... und zum Glück befindet sich in seiner Jagdhütte eine Waffenkammer, die nicht nur gefräßige Außerirdische das Fürchten lehren kann. In diesem aufreibenden Science Fiction-Thriller wird jeder zum Gejagten und ein kleiner Ausflug in die Wälder schnell zum schlimmsten Albtraum im Universum.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche