Filmkritik - Hardcore: Ein Vater sieht rot (1979)
 
 

Hardcore: Ein Vater sieht rot

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,9)
Original: Hardcore
Regie: Paul Schrader
Darsteller: Dick Sargent, Peter Boyle
Laufzeit: 103min
FSK: ???
Genre: Thriller (USA)
Filmstart: 27. April 1979
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Jake van Dorn (George C. Scott) ist ein tiefreligiöser Amerikaner, dessen Tochter Kirsten bei einem Ausflug nach Los Angeles verschwindet. Der Detektiv, der Kirsten finden soll, erfährt, dass sie die Hauptrolle in einem Sexfilm spielt. Um seine Tochter im Pornosumpf wiederzufinden, gibt Jake sich als schwerreicher Produzent aus. Mit der Hilfe der Prostituierten Niki spürt er seine Tochter auf. Aber ist es schon zu spät, um sie wieder nach Hause zu holen?

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche