Filmkritik - Gods Army 5 - Die Apokalypse (2005)
 
 

Gods Army 5 - Die Apokalypse

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (4,6)
Original: The Prophecy - Forsaken
Regie: Joel Soisson
Darsteller: Tony Todd, John Light
Laufzeit: 72min
FSK: ???
Genre: Horror (USA)
Filmstart: 06. September 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die letzte Chance für die Menschheit ist gekommen und der grausame Kampf zwischen Himmel und Hölle geht in seine letzte Runde... Allison (Kari Wuhrer), ist immer noch auf der Flucht vor den erbarmungslosen Dämonen, die das geheimnisvolle Buch, das sie in einer Kirche gefunden hat, in ihren Besitz bringen wollen. Das sogenannte "Lexikon" soll den Namen des Antichristen preisgeben und würde, sofern es den dunklen Mächten in die Hände fiele, den Untergang der gesamten Menschheit bedeuten. Dylan (Jason Scott Lee), ein sterblicher Auftragskiller, angeheuert von dem gefallenen Engel Stark (Tony Todd), soll Allison töten, um dann die religiöse Schrift für die dunkle Seite in seine Gewalt zu bringen. Doch Dylan wir von Skrupeln geplagt und statt seinen Auftrag auszuführen, flieht er mit Allison und beschützt sie vor den Dämonen. Doch Stark kommt dahinter und zwingt Dylan dazu, Allison in eine Falle zu locken. Umzingelt von den Abgesandten der Hölle muss sie einen Ausweg finden, das Lexikon zu beschützen und die Menschheit vor der drohenden Apokalypse zu bewahren...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche