Filmkritik - Franck Spadone (2000)
 
 

Franck Spadone

DVD / Blu-ray :: IMDB (4,4)
Regie: Richard Bean
Darsteller: Carlo Brandt, Antoine Fayard
Laufzeit: 84min
FSK: ???
Genre: Thriller (Frankreich)
Filmstart: 19. Juli 2000
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Franck Spadone ist ein Taschendieb. Er arbeitet strikt nach professionellen Regeln mit seinen Partnern Bruno und Pablo. Nur einmal bricht er sie und entdeckt sein „Opfer" Laura, eine Stripperin in einem Pariser Night-Club. Er ist magisch von ihr angezogen, doch sie ist mit dem Clubbesitzer Ferdinand verbandelt. Der wiederum nutzt Laura als Köder für den Mord an einem rivalisierenden Gangsterboss. Das kann Frank natürlich nicht tatenlos mit ansehen...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche