Filmkritik - Fourteen Sucks (2004)
 
 

Fourteen Sucks

DVD / Blu-ray :: IMDB (4,9)
Original: Fjorton Suger
Regie: Emil Larsson, Filippa Freijd, Martin Jern
Darsteller: Elin Ahlberg, Jesper Fridh
Laufzeit: 83min
FSK: ???
Genre: Drama, Romanze (Schweden)
Filmstart: 29. Oktober 2004
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Emma ist ein 14-jähriges Mädchen, dem seine Freundinnen viel zu kindisch sind. Viel lieber zieht sie mit der Clique ihres älteren Bruders herum. Das ist für Emma der Eintritt in eine neue Welt und die hat keineswegs nur schöne Seiten. Emma bekommt eine Ahnung davon, wie das ist, erwachsen zu werden, und dann trifft sie Patrik. Doch Emmas Vertrauen wird schmerzlich missbraucht…

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche