Filmkritik - Familie Löffelohr - Augsburger Puppenkiste (1959)
 
 

Familie Löffelohr - Augsburger Puppenkiste

Original: Familie Löffelohr - Augsburger Puppenkiste
Regie: Ekkehard Böhmer
Darsteller: ?????
Laufzeit: 48min
FSK: ???
Genre: Familie (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 1959
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Familie Löffelohr bereitet sich auf das Osterfest vor. Besonders froh sind die Kinder, da sie zum ersten Mal beim Eiermalen mithelfen dürfen. Doch vorher wird Weißschwänzchen auf die Künstlerschule des Herrn Osterhase geschickt, wo er voller Übermut in einen großen Kübel mit blauer Farbe fällt. Während dessen macht sein Vater mit der Igelfamilie ein Wettrennen. Herr Löffelohr ist freilich siegesgewiss, doch es kommt alles anders …

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche