Filmkritik - Ein Sommer auf dem Lande (1999)
 
 

Ein Sommer auf dem Lande

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,4)
Original: Les Enfants du marais
Regie: Jean Becker
Darsteller: Suzanne Flon, Jacques Villeret
Laufzeit: 110min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Drama, Komödie
Verleih: MFA
Filmstart: 13. Juli 2000
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Geschichte zweier Freunde, die zwar kein Geld, aber etwas viel Kostbareres besitzen: ihre Freiheit. "Ein Sommer auf dem Lande" erzählt von den Freunden Garris und Riton, ihren Freuden und Nöten und ihrem Geschick, das Leben zu genießen. Sie führen ein einfaches Leben in schlichten Holzhäusern und leben von der Hand in den Mund. Und obwohl sie eigentlich nichts zu bieten haben zieht es ganz unterschiedliche Menschen zu den beiden Freunden ins Moor. So unterschiedlich diese auch sein mögen, eines lernen sie alle von Garris und Riton: Geld allein macht nicht glücklich.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche