Filmkritik - Die Schlümpfe - Season 6 (1986)
 
 

Die Schlümpfe - Season 6

Original: The Smurfs - Season 6
Regie: Don Lusk
Laufzeit: 848min
FSK: ???
Genre: Drama, Animation (USA)
Filmstart: 01. Januar 1986
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Don Schlumpfo droht das Herz von Schlumpfine zu stehlen. Wird sie seinem Charme erliegen? Forschi befreit einen Troll aus einer von Gargamels Schlumpf-Fallen und hat einen Wunsch frei. Aber Schlümpfe bitten oft um etwas, was nicht gut für sie ist ... so auch Forschi. Torti tritt in Streik und verlässt das Dorf, hält es aber nicht lange ohne seine Mitschlümpfe aus. Fauli hat einen Alptraum, Hexe Hogatha verliebt sich am Valentinstag, und ausgerechnet der kleinste Schlumpf, nicht einmal drei Äpfel groß, wünscht sich nichts sehnlicher, als der Größte zu sein. Doch wer ist der beliebteste Schlumpf? Vater Zeit wird gekidnappt und ein Dinosaurier entschlüpft durchs Zeitloch, während alle in die Zukunft geschlumpft werden und ihre Pilzhütten gegen ein gewaltiges Schlumpfonium eintauschen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche