Filmkritik - Die Landärztin (1958)
 
 

Die Landärztin

Original: Die Landärztin
Regie: Paul May
Darsteller: Maria Perschy, Willy Millowitsch
Laufzeit: 90min
FSK: ???
Genre: Komödie, Romanze (Deutschland)
Filmstart: 01. Januar 1958
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Als die junge Ärztin Dr. Petra Jensen eine oberbayerische Dorf-Praxis übernehmen will, stößt sie auf eine Welle der Ablehnung. Auch Tierarzt Dr. Rinner ist zunächst skeptisch, doch bald hat er nicht bloß berufliche Gründe, um die neue Landärztin zu unterstützen. Paul May drehte eine humorvolle Charakterstudie ländlicher Querköpfe mit Marianne Koch in der Rolle der burschikos-charmanten Ärztin.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche