Filmkritik - Die History Boys (2006)
 
 

Die History Boys

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (6,8)
Original: The History Boys
Regie: Nicholas Hytner
Darsteller: Penelope Wilton, Samuel Anderson
Laufzeit: 112min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Drama, Komödie (Großbritannien)
Verleih: 20th Century Fox
Filmstart: 17. Mai 2007
Bewertung: 3,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Acht Jungen aus der englischen Provinzstadt Sheffield beenden die Grammar School mit sehr guten Noten. Der Schuldirektor möchte, dass sie die Aufnahmeprüfungen an die Eliteuniversitäten Oxford und Cambridge schaffen. Für die Vorbereitungskurse an seiner Schule stellt er ihnen einen jungen Aushilfelehrer zur Seite: Er soll den Jungen den nötigen Schliff beibringen, damit sie neben den privilegierteren Bewerbern bestehen können. Die älteren Lehrer an der Schule betrachten die Methoden des neuen Kollegen mit Argwohn. Besonders der alte Hector hat eine völlig andere Auffassung vom Lernen. Der Konflikt der Lehrer und die Probleme der Jungen mit ihrer Sexualität und ihrem Wunsch nach Anerkennung zwingen die Schüler dazu, Stellung zu beziehen.

Kommentare

(1) quark007 vergibt 3 Klammern · 17. Mai 2007
Sneak: ich fand den Film einfach nur schlecht! wenige lustige Momente und ansonsten flache Story! Schwule Lehrer und genauso schwule Schüler! Der Film war noch nichtmal 4€ wert!
 

Teilen

 

Filmsuche