Filmkritik - Die Geistervilla (2003)
 
 

Die Geistervilla

DVD / Blu-ray :: IMDB (4,9)
Original: The Haunted Mansion
Regie: Rob Minkoff
Darsteller: Eddie Murphy, Wallace Shawn
Laufzeit: 85min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Familie, Komödie, Fantasy (USA)
Verleih: Buena Vista International
Filmstart: 22. Januar 2004
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der Immobilienmarkler Jim Evers (Eddie Murphy - Dr. Dolittle) ist ein Workaholic. Um Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen, unternimmt er mit seiner Familie eine Ausflug zur riesigen und wahrhaft gruseligen Gracey Villa. Was ihn dorthin führt, ist die Hoffnung, diesen herrschaftlichen Wohnsitz in aufwändige neue Eigentumswohnungen umbauen zu können. Doch bereits kurz nach ihrer Ankunft stellt Evers fest, dass sie sich keineswegs allein in dem alten Herrenhaus befinden... wie auch, wenn nach und nach 999 grausige Geister auftauchen, die auf der Suche nach Gesellschaft sind mit der sie sich amüsieren können! Nun ist es an Jim den Fluch zu brechen, und damit all die verdrehten Geister zu verscheuchen, die nicht eher verschwinden wollen, bevor sie ihre offenen Angelegenheiten erledigt haben...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
Die Geistervilla (2003) Trailer (Deutsch, HD)
 
 

Teilen

 

Filmsuche