Filmkritik - Die flambierte Frau (1983)
 
 

Die flambierte Frau

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,0)
Regie: Robert van Ackeren
Darsteller: Gudrun Landgrebe, Mathieu Carrière
Laufzeit: 106min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Drama (Deutschland)
Filmstart: 10. Juni 1983
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die attraktive Eva ist von ihrer wohlhabend-bürgerlichen Existenz gelangweilt. Während einer Dinnerparty verlässt sie spontan ihren Ehemann und beginnt unter dem Namen Carmen eine neue Karriere als Edelprostituierte. Ihre Einnahmen sind hoch, als Domina spezialisiert beherrscht Eva die Männer. Dann verliebt sie sich in den Callboy Chris, mit dem sie ein gemeinsames Geschäft aufzieht. Doch die Trennung von wahrer und gekaufter Liebe ist nicht unkompliziert. Eifersucht und unterschiedliche Lebensauffassungen münden in eine Katastrophe...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche