Filmkritik - Die Faust der Rebellen (1972)
 
 

Die Faust der Rebellen

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,1)
Original: Boxcar Bertha
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: John Carradine, David Carradine
Laufzeit: 84min
FSK: ???
Genre: Drama (USA)
Filmstart: 14. Juni 1972
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die unkonventionelle Bertha Thompson (Hershey) ist eine kleine Gaunerin, die ihre Liebhaber nach der Devise "Ex-und-hopp" verbraucht ... bis sie sich unsterblich in den Gewerkschafter - und Eisenbahn-Robin Hood - Big Bill Shelly (Carradine) verliebt. Indem sie die Reichen bestehlen, um es den Arbeitern zu geben, werden Bertha und Bill bald zu den gefürchtetsten Eisenbahnräubern in den Südstaaten. Doch je dreister ihre Überfälle, desto rücksichtsloser gehen die Gesetzeshüter vor. Und das Duo bemerkt zu spät, dass es eine Reise ohne Rückfahrkarte gebucht hat - eine Reise, an deren Ziel womöglich der Tod auf sie wartet!

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche