Filmkritik - Die Eisprinzen (2007)
 
 

Die Eisprinzen

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (6,4)
Original: Blades of Glory
Regie: Josh Gordon, Will Speck
Darsteller: William Daniels, Amy Poehler
Laufzeit: 93min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Komödie, Sport, Romanze (USA)
Verleih: Universal Pictures International
Filmstart: 10. Mai 2007
Bewertung: 10,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Chazz Michael Michaels und Jimmy MacElroy sind harte Konkurrenten auf dem Eis – beide sind Champions im Eiskunstlauf, doch während Michaels auf Macho macht und in der Freizeit seiner Sexsucht frönt, ist MacElroy ein Milchbubi, der Caprisonne trinkt und als Pfau über das Eis schwebt. Bei einer Siegerehrung – beide haben zu gleichen Teilen die Goldmedaille gewonnen – prügeln sie sich und werden lebenslang gesperrt. Doch sie entdecken eine Gesetzeslücke: Im Paarlauf dürfen sie antreten. Von den Umständen gezwungen beginnen die Gegner, den gemeinsamen Eistanz zu üben, um bei der Weltmeisterschaft ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Und sie wissen, nur ein ganz außergewöhnlicher Sprung kann ihnen den Sieg bescheren, ein Sprung, bei dem in sagen wir 99 % der Fälle die Schlittschuhkufe dem Partner den Kopf abschlägt… Doch die Konkurrenz in Form der Geschwister van Waldenburg schläft nicht, mit allerlei Tricks versuchen sie, ihren Status als Sieger zu erhalten.

Kommentare

(1) k285389 vergibt 10 Klammern · 18. Mai 2007
ich erinnere mich nicht bei einem film jemals so sehr gelacht zu haben!! echt empfehlenswert für alle sportcomedy-fans!!
 

Teilen

 

Filmsuche