Filmkritik - Der versteinerte Wald (1936)
 
 

Der versteinerte Wald

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,6)
Original: The Petrified Forest
Regie: Archie Mayo
Darsteller: Porter Hall, Humphrey Bogart
Laufzeit: 79min
FSK: ???
Genre: Drama, Krimi (USA)
Filmstart: 08. Februar 1936
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Ein heruntergekommene Gaststätte in der Hitze Arizonas: Duke Mantee (Humphrey Bogart), ein Mörder auf der Flucht, hält den Schriftsteller Alan Squier (Leslie Howard), die junge Gabby Maple (Bette Davis) und eine handvoll anderer als Geiseln gefangen. Ein Jahr nach dem Broadway-Erfolg verfilmte Robert E. Sherwood das Stück mit seinen Theaterdarstellern in den Hauptrollen. Bogart war erst für eine der Nebenrollen vorgesehen, seine Leistung jedoch überzeugte Sherwood derart, dass er ihm die Hauptrolle verschaffte – und damit für Bogarts endgültigen Durchbruch in Hollywood sorgte.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche