Filmkritik - Der Seefuchs (1955)
 
 

Der Seefuchs

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,5)
Original: The Sea Chase
Regie: John Farrow
Darsteller: James Arness, Lana Turner
Laufzeit: 113min
FSK: ???
Genre: Abenteuer, Krieg (USA)
Filmstart: 04. Juni 1955
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der deutsche Marineoffizier Karl Ehrlich liebt sein Vaterland, aber er hasst Hitler. Deswegen wird er nur als Kapitän eines unbedeutenden Frachters eingesetzt. Als der Zweite Weltkrieg ausbricht, liegt das Schiff in Australien vor Anker, und Ehrlich muss sich entscheiden: Entweder wird er von den Briten interniert, oder er dampft nach Deutschland und gibt seinen Männern so die Chance, selbst über ihr Schicksal zu entscheiden. In einer nebligen Nacht trifft Ehrlich seine Entscheidung – und legt ab! John Wayne spielt Ehrlich und Lana Turner jene Frau, die sich gezwungen sieht, für die Nazis zu spionieren – gemeinsam überzeugen sie in diesem mitreißenden Abenteuer als Liebespaar, Regie führt John Farrow (U-Kreuzer Tigerhai, Man nennt mich Hondo). Während der gnadenlosen Jagd über die Weltmeere fordert Ehrlich seine erschöpften Männer (James Arness, Tab Hunter und andere) bis zum Anschlag. Den britischen Verfolgern steht dagegen die gesamte Navy zur Verfügung, die den Ozean beherrscht. Doch auf dem Frachter Ergenstrasse herrscht der Duke. Jeder Action-Fan weiß, dass diese Gegner absolut ebenbürtig sind – und sich ein spannendes Duell liefern!

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche