Filmkritik - Der Mann aus dem Westen (1958)
 
 

Der Mann aus dem Westen

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,3)
Original: Man of the west
Regie: Anthony Mann
Darsteller: Royal Dano, Robert Wilke
Laufzeit: 96min
FSK: ???
Genre: Western (USA)
Filmstart: 26. Dezember 1958
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Familienvater Link Jones (Cooper) macht sich mit 600 Dollar auf den Weg, um eine Lehrerin für sein Dorf zu engagieren. Doch unterwegs werden er und seine Mitreisenden, darunter die Barsängerin Billie Ellis (Julie London, Vom Teufel geritten), von Banditen ausgeraubt. Deren Anführer, Dock Tobin (Lee J. Cobb, Die zwölf Geschworenen), ist niemand anderes als Links Stiefvater. Er konfrontiert den ehrlich gewordenen Adoptivsohn nun mit seiner dunklen Vergangenheit als Bankräuber und zwingt ihn, bei einem neuen Coup seiner Familien-Bande mitzutun. Um Billie zu schützen und das ihm anvertraute Geld zurück zu gewinnen, erklärt Link sich dazu be-reit. Doch ihm bleibt nur ein Galgenfrist, um seine Vergangenheit zu besiegen sowie sein und Billies Leben und - nicht zuletzt - seine Ehre zu retten.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche