Filmkritik - Der Hokkabaz (2006)
 
 

Der Hokkabaz

DVD / Blu-ray / iTunes :: IMDB (7,5)
Original: Hokkabaz
Regie: Ali Taner Baltaci, Cem Yilmaz
Darsteller: Mazhar Alanson, Özlem Tekin
Laufzeit: 123min
FSK: ohne Altersbeschränkung
Genre: Komödie (Türkei)
Verleih: Tobis Film
Filmstart: 26. Oktober 2006
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der Zauberer Iskender (Cem Yilmaz) tourt zusammen mit seinem Assistenten und altem Schulfreund Maradona (Tuna Orhan) quer durch Anatolien, in der Hoffnung mit etwas mehr Anerkennung und finanzieller Absicherung nach Istanbul zurückzukehren. Zu allem Übel ist Iskender’ s Vater Sait (Mazhar Alanson) mit von der Partie, der von seinem Sohn eh kein besonders gutes Bild hat. Der einzige Lichtstrahl scheint die „geheimnisvolle Braut“ Fatma zu sein (gespielt von der türkischen Rocksängerin Özlem Tekin).

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche