Filmkritik - Der gebrochene Pfeil (1950)
 
 

Der gebrochene Pfeil

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,3)
Original: Broken Arrow
Regie: Delmer Daves
Darsteller: James Stewart, Debra Paget
Laufzeit: 93min
FSK: ???
Genre: Drama, Western, Romanze (USA)
Filmstart: 01. August 1950
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Nordamerika um 1870. Die Schlacht zwischen Weißen und Indianern ist in vollem Gange. Bereits vier Fünftel Nordamerikas sind den Indianern entrissen. In dem neu erworbenen Gebiet Arizona hält sich noch der Widerstand der Apachenstämme unter ihrem Häuptling Cochise. Tom Jeffords, ein ehemaliger Fährtensucher der US-Armee, setzt sich in einem fast aussichtslosen Kampf für Frieden zwischen Weißen und Apachen ein. Cochise und Jeffords verbindet schon nach kurzer Zeit eine echte Freundschaft, denn beide verfolgen das gleiche Ziel. Jeffords lernt dabei auch die indianische Kultur kennen und heiratet sogar das Apachenmädchen Sonseeahray, doch das Schicksal meint es nicht gut mit den beiden...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche