Filmkritik - Das verrückte Familienfest (2006)
 
 

Das verrückte Familienfest

Original: Madea´s Family Reunion
Regie: Tyler Perry
Darsteller: Henry Simmons, Blair Underwood
Laufzeit: 114min
FSK: ???
Genre: Komödie (USA)
Filmstart: 24. Februar 2006
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die aufbrausende schwarze Dame Madea kennt keine Gnade, wenn es um das Wohl ihrer Familie geht. Doch jetzt hat sie alle Hände voll zu tun. Ihre beiden Nichten haben ernsthafte Beziehungsprobleme und es gilt, das große Familienfest auf die Beine zu stellen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche