myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
Filmkritik - Das Tribunal (2001)
 
 

Das Tribunal

Original: Hart’s War
Regie: Gregory Hoblit
Darsteller: Michael Landes, Michael Weston
Laufzeit: 116min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Drama, Krieg (USA)
Verleih: 20th Century Fox
Filmstart: 30. Mai 2002
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Deutschland im Dezember 1944: Der junge Lieutenant Thomas Hart (C.Farrell) gerät in ein Kriegsgefangenenlager der Nazis. Die dort inhaftierten amerikanischen Soldaten sind den Schikanen der Aufseher und der erbarmungslosen Härte des Lagerkommandanten Werner Visser (M.Iures) ausgesetzt. Nur Colonel William McNamara (B.Willis) gelingt es, den Überlebenswillen der Männer zu stärken. Doch als zwei farbige Häftlinge ins Lager kommen, brechen rassistische Vorurteile auf: Die angespannte Stimmung entlädt sich in einem Mord.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche