Filmkritik - Das schwarze Museum (1959)
 
 

Das schwarze Museum

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,0)
Original: Horrors of the Black Museum
Regie: Arthur Crabtree
Darsteller: Shirley Anne Field, Michael Gough
Laufzeit: 78min
FSK: ???
Genre: Horror (Großbritannien)
Filmstart: 01. April 1959
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Eine junge Frau erhält ein unerwartetes Paket, in welchem sie ein Fernglas findet. Als sie es ausprobieren will, schießen aus den Okularen lange Klingen, die durch die Augen in ihr Hirn dringen und sie sofort töten. Chefinspektor Graham, der die Untersuchungen leitet, ist sich sicher, daß hier ein Serienkiller am Werk ist, denn die junge Frau ist bereits das dritte Opfer, welches auf "kreative" Weise ermordet wurde. Mehr behindert, als unterstützt wird Graham durch den Kriminologen und Autoren Edmond Bancroft, der an diesem Fall ganz besonders interessiert ist. Als weitere Morde passieren, wird dem Chefinspektor klar, dass Bancroft weit mehr als nur berufliches Interesse an dem Fall hat...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche