Filmkritik - D12 - Live in Chicago (2005)
 
 

D12 - Live in Chicago

Regie: ?????
Darsteller: ?????
Laufzeit: 116min
FSK: ???
Genre: Musik
Filmstart: 15. November 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die Band hinter Rapstar Eminem - Das "Dirty Dozen" in einem fetten Livekonzert: Die amerikanische Hip-Hop Gruppe D12 performt während des 76-minütigen Konzerts im Chicago House of Blues Songs von ihren ersten beiden Band-Alben, sowie einige Solowerke einzelner Mitglieder.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche