Filmkritik - Close to Home (2005)
 
 

Close to Home

Original: Karov la bayit
Regie: Dalia Hager, Vidi Bilu
Darsteller: Smadar Sayar, Naama Schendar
Laufzeit: 90min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Drama (Israel)
Verleih: Mitosfilm
Filmstart: 08. März 2007
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Im Rahmen ihres Militärdienstes müssen Smadar und Mirit, beide achtzehn Jahre alt, Streife in den Straßen Jerusalems gehen. Ihre Aufgabe ist es, vorbeigehende Palästinenser anzuhalten, ihre Ausweispapiere zu kontrollieren und die persönlichen Daten aufzunehmen. Die beiden jungen Frauen sind jedoch vor allem mit sich selbst beschäftigt - mit ihren Schwärmereien, Trennungen von Freunden und der vielschichtigen Beziehung, die sich zwischen den beiden entwickelt. Bis sich eines Tages die politische Realität Jerusalems in ihr Leben drängt.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche