Filmkritik - City of Rott (2006)
 
 

City of Rott

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,0)
Regie: Frank Sudol
Laufzeit: 77min
FSK: ???
Genre: Horror, Komödie, Animation (USA)
Filmstart: 08. August 2006
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der von Alzheimer geplagte Rentner Fred irrt allein und unbewaffnet durch eine große Stadt, die von Legionen lebender Toter heimgesucht wird. Wahnsinnig geworden durch Würmer, die ihr verfaulendes Fleisch befallen haben, ziehen Rotten von Zombies auf der Suche nach „Frischfleisch“ durch die Straßen. Gegen all diese unbändigen Widrigkeiten muss Fred sich seinen Weg frei kämpfen, oder er wird von den hirnlosen Massen in dieser Stadt der Verwesung genüsslich verspeist. Wird Fred, nur mit seiner Gehhilfe „bewaffnet“ und ohne richtige Schuhe für seine schmerzenden Füße, diesem entsetzlichen Albtraum letztlich entfliehen können?

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche