Filmkritik - Boarding Gate (2007)
 
 

Boarding Gate

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,1)
Regie: Olivier Assayas
Darsteller: Carl Ng, Joana Preiss
Laufzeit: 102min
FSK: ???
Genre: Thriller (Frankreich, Luxemburg)
Filmstart: 21. März 2008
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Sandra (Asia Argento), eine aufreizende Ex-Prostituierte, trifft sich in London mit Ihrem Ex-Geliebten Miles (Michael Madsen). Er, mittlerweile hoch verschuldet, war ein Big Shot auf dem internationalen Finanzparkett. Die beiden hatten eine wirklich bizarre Beziehung. Sie liebte ihn, obwohl er sie immer wieder als letzte Entscheidungshilfe sexueller Art in ausweglosen Geschäftssituationen missbrauchte. Doch das heftige S&M-Rendezvous endet so gewaltsam, dass Sandra fliehen muss. In Hong Kong will Sie ein neues Leben anfangen. Sie trifft Lester (Carl Ng) und Sue (Kelly Lin), ein attraktives junges Paar, das ihr Hilfe verspricht. Aber nichts entwickelt sich, wie Sandra es erwartet. Die Situation verkompliziert sich. Es beginnt ein schmutziges Spiel aus Manipulation, Sex und Gewalt ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche