Filmkritik - Blue Sunshine (1976)
 
 

Blue Sunshine

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,0)
Regie: Jeff Lieberman
Darsteller: Stefan Gierasch, Zalman King
Laufzeit: 91min
FSK: ???
Genre: Thriller, Horror, Mystery (USA)
Filmstart: 01. Januar 1976
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Nach einem Amoklauf seines Freundes Frannie, entdeckt Jerry Zipkin bei seinen Recherchen in dessen Wohnung ein Foto von Ed Flemming, unter dem die Worte "Blue Sunshine" stehen. Flemming kandidiert gerade für das Gouverneursamt und ist von Jerrys Fragen über "Blue Sunshine" wenig angetan. Im Gespräch mit Flemmings rechter Hand Mulligan, erfährt Jerrys Freundin Alicia, dass alle Beteiligten die Stanfort University besucht haben. Jerry wendet sich nun an seinen Freund und Arzt David, der damals ebenfalls in Stanfort. Durch ihn findet er heraus, dass Flemming seinerzeit als kleiner Drogendealer mit LSD gehandelt hat, darunter auch eine Sorte namens "Blue Sunshine". Unklar ist nur, wer damals diese Droge genommen hat, denn anscheinend wirkt sie nach 10 Jahren wie eine Zeitbombe. Gejagt von der Polizei versucht Jerry nun das zu beweisen... ...der Alptraum hat begonnen!

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche