Filmkritik - Black Christmas (2006)
 
 

Black Christmas

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (4,5)
Regie: Glen Morgan
Darsteller: Katie Cassidy, Jessica Harmon
Laufzeit: 85min
FSK: ab 18 Jahren
Genre: Thriller, Horror (Kanada, USA)
Verleih: Concorde Filmverleih
Filmstart: 21. Dezember 2006
Bewertung: 3,5 (2 Kommentare, 2 Votes)
Die Studentinnen Kelli, Heather, Dana, Melissa, Lauren, Leigh, Megan, Clair, Eve und ihre Hausmutter Mrs. Mac leben in ihrem schön geschmückten Haus und feiern Weihnachten. Unter dem Weihnachtsbaum liegt wie jedes Jahr auch ein Geschenk für Billy, der einst hier lebte, bis er an einem Weihnachtsabend seine Familie auf bestialische Weise ermordete. Seitdem sitzt Billy im Gefängnis. Doch jedes Jahr um die Weihnachtszeit versucht er auszubrechen, um Weihnachten zuhause bei seiner „Familie“ zu feiern. Davon ahnen die neuen Bewohner seines Hauses natürlich nichts. Und auch als die ersten von ihnen spurlos verschwinden, ist ihnen nicht klar, in welcher Gefahr sie schweben. Doch dann beginnen die mysteriösen Anrufe und damit das Grauen... .

Kommentare

(2) Moe2001 vergibt 5 Klammern · 29. Dezember 2006
Der hat war es nicht, aber so schlecht war er auch nicht...
(1) T-Flow vergibt 2 Klammern · 23. Dezember 2006
So ein massiver Schrott! Weder gruselig, noch realistisch noch sonstwas. Nervende Weiber, schlechte Schauspieler... Ein totaler Reinfall, den Film zu gucken!
 

Teilen

 

Filmsuche