Filmkritik - Backyard: Im Hinterhof der Hölle (2002)
 
 

Backyard: Im Hinterhof der Hölle

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,2)
Original: The Backyard
Regie: Paul Hough
Darsteller: The Lizard, James Weston
Laufzeit: 80min
FSK: ab 18 Jahren
Genre: Dokumentation (USA)
Verleih: b. film Verleih
Filmstart: 22. Juli 2004
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Im Hinterhof der Hölle Vorher noch schnell ein Aspirin – nicht gegen Kopfweh, sondern damit das Blut dünner und reichlicher fließt. Dann gehen sie aufeinander los: mit Stacheldrahtkeulen oder zerbrochenen Flaschen, in den Hinterhöfen von Arizona oder der Wüste Nevadas, immer hart am Rande der Legalität. Bei den brutalen "backyard fights" prügeln sich keine topbezahlten Fernseh-Wrestler der WWF, sondern solche, die es werden wollen. Ihre Idole sind Profi-Gladiatoren wie Rob Van Dam (BLACK MASK 2), der in dieser Doku als Gaststar auftritt.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche